27. März 2023

Robert-Jungk-Gesamtschule, wir stellen uns vor

Was habt Ihr vor und wofür genau werden helfende Hände gebraucht?
Restauration des alten Eisenbhanwagons auf dem Gelände der Robert-Jungk-Gesamtschule

Wie viele Helfer:innen benötigt Ihr?
3

Sucht Ihr nach speziellen Fähigkeiten?
Gerüstbauer, Schreiner:innen, Tischler:innen, Zimmerer:innen etc., Gartenlandschaftsarchitekt:in

Werden Materialien oder Ausrüstung benötigt?
Gerüst, Holz für Innenausbau + Werkzeuge,

Wann und wo findet die Aktion statt?
Eröffnung frühestens im September

Anmerkungen von Dir
Ideen zur Nutzung des alten Wagons: Ausstellungen, Schülercafé
Fachliche Anleitung und Unterstützung bei der Restaurierung und Neugestaltung des Wagons und des Außenbereiches.

Kontakt:

Robert-Jungk-Gesamtschule Krefeld
Herrn Andreas Seibel
Reepenweg 40, 47839 Krefeld
mailto: a.seibel@rjge.de

Veröffentlicht am: 27. März 2023115 Wörter0,6 Minuten LesezeitAnsichten Gesamt: 9066 Tägliche Aufrufe: 15